Impressum

1. Frauen-Ruder-Club Hannover 1928 e.V.
Karl-Thiele-Weg 15, 30169 Hannover
Telefon: 0511 – 1318149
Vereinsregisternummer VR2863 beim Amtsgericht Hannover
Konto: Sparkasse Hannover DE64 2505 0180 0910 3963 29

Vertreten durch:
1. Vorsitzende Edith Schoenborn 
Oisseler Straße 6, 30559 Hannover
E-Mail: e.schoenborn(at)frauen-ruder-club-hannover.de
Telefon: 0511 – 5199800

Mail: kontakt(at)frauen-ruder-club-hannover.de

 

Datenschutzgrundverordnung

Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO

Nach Artikel 13 und 14 der EU-DSGVO hat der Verantwortliche einer betroffenen Person, deren Daten er verarbeitet, die in den Artikeln genannten Informationen bereit zu stellen. Dieser Information kommt der Verein hiermit nach.

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie seiner Vertreter:

1. Frauen-Ruder-Club Hannover 1928 e.V. , Karl-Thiele-Weg 15, 30169 Hannover
Gesetzlich vertreten durch den Vorstand nach § 26 BGB, durch zwei der drei folgenden genannten Personen:

Edith Schoenborn, Oisseler Str. 6, 30559 Hannover;
Susanne Klopries-Mayer, Bandelstr. 13F, 30171 Hannover;
Uta Schrader Thomas-Mann-Weg 4, 30890 Barsinghausen

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
entfällt, da nicht mehr als 9 Personen Zugriff auf die personenbezogenen Daten haben.

Zwecke, für die personenbezogene Daten verarbeitet werden:

  • Die personenbezogenen Daten werden für die Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses verarbeitet (z.B. Einladung zu Versammlungen, Beitragszuordnung oder ggf. SEPA-Lastschrift, Organisation des Sportbetriebes).
  • Darüber hinaus werden personenbezogene Daten im Zusammenhang mit sportlichen Ereignissen einschließlich der Berichterstattung hierüber in der Vereinszeitung, auf der Internetseite des Vereins, in Auftritten des Vereins in Sozialen Medien sowie auf Seiten der Fachverbände und an lokale, regionale und überregionale Printmedien übermittelt.
  • Zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen und aus Sicherheitsgründen liegt in der Bootshalle ein für alle Personen mit Zugang zur Bootshalle einsehbares Fahrtenbuch aus. Darin werden Vor- und Nachname, das Fahrziel, Beginn und Endzeitpunkt der Fahrt und die jeweilige Kilometerleistung verzeichnet.
  • Im Treppenhaus hängt eine jeweils aktualisierte Liste mit der erreichten Kilometerleistung aus, darin sind Vor- und Nachnamen, Gesamtkilometerleistung, Teilkilometerleistung, erworben auf der Hausstrecke/Wanderfahrten, Anzahl der Ausfahrten auf dem Maschsee und Anzahl der Wanderfahrtentage sowie das Eintrittsjahr verzeichnet.
  • Im Rahmen des Fahrtenwettbewerbes des Deutschen Ruderverbandes (DRV) wird ein elektronisches Fahrtenbuch geführt, aus dem Vor- und Nachname, Geburtsjahrgang, Geschlecht, Gesamtkilometerleistung und Informationen über die Teilnahme an Wanderfahrten weitergegeben werden.

Rechtsgrundlage, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt:

  • Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel aufgrund der Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrages gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Bei den Vertragsverhältnissen handelt es sich in erster Linie um das Mitgliedschaftsverhältnis im Verein und um die Teilnahme am Wettbewerb der Fachverbände.
  • Werden personenbezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a) i.V.m. Artikel 7 DSGVO.
  • Die Veröffentlichung personenbezogener Daten im Internet oder in lokalen, regionalen oder überregionalen Printmedien erfolgt zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins (vgl. Artikel 6 Abs. lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse des Vereins besteht in der Information der Öffentlichkeit durch Berichterstattung über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich von Bildern der Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen der Berichterstattung über sportliche Ereignisse des Vereins veröffentlicht

Die Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

  • Personenbezogene Daten der Mitglieder, die am Fahrtenwettbewerb des DRV teilnehmen, werden zum Erwerb eines Fahrtenabzeichens an den DRV weitergegeben.
  • Die Daten der Bankverbindung der Mitglieder werden ggf. für den Fall des Beitragseinzuges an das Bankinstitut weitergeleitet.

Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden und die Kriterien für die Festlegung der Dauer:

  • Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden die Datenkategorien gemäß der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen weitere zehn Jahre vorgehalten und dann gelöscht. In der Zeit zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung wird die Verarbeitung dieser Daten eingeschränkt.
  • Bestimmte Datenkategorien werden zum Zwecke der Vereinschronik im Vereinsarchiv gespeichert. Hierbei handelt es sich um die Kategorien Vorname, Nachname, Zugehörigkeit zu einer Abteilung, besondere sportliche Erfolge oder Ereignisse, an denen die betroffene Person mitgewirkt hat. Der Speicherung liegt ein berechtigtes Interesse des Vereins an der zeitgeschichtlichen Dokumentation von sportlichen Ereignissen und Erfolgen und der jeweiligen Zusammensetzung der Mannschaft zugrunde.
  • Alle Daten der übrigen Kategorien (z.B. Bankdaten, Anschrift, Kontaktdaten) werden mit Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht.

Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:

  • das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
  • das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
  • das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,
  • das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,
  • das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO,
  • das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird.

Die Quelle, aus der die personenbezogenen Daten stammen:

  • Die personenbezogenen Daten werden grundsätzlich im Rahmen des Erwerbs der Mitgliedschaft erhoben und den Eintragungen im Fahrtenbuch entnommen.

Ende der Informationspflicht

Ergänzende Hinweise

  • Vom Verein wird die Kommunikation über WhatsApp nicht gefordert. Der Verein stellt keine Kontaktdaten zur Bildung von WhatsApp-Gruppen zur Verfügung. Die Teilnahme an WhatsApp-Gruppen ist dadurch eine persönliche und freiwillige Entscheidung. Die Funktionsträger nutzen diese so anvertrauten Kontaktdaten nicht anderweitig und geben diese auch nicht weiter.
  • Eine vollständige Löschung von veröffentlichten Fotos im Internet kann durch den 1. FRC e.V. nicht sichergestellt werden, da z.B. andere Internetseiten die Fotos kopiert oder verändert haben könnten. Der 1. FRC e.V. kann nicht haftbar gemacht werden für Art und Form der Nutzung durch Dritte wie z.B. für das Herunterladen von Fotos und deren anschließender Nutzung und Veränderung.

Quelle:

Datenschutz im Sportverein, VIBSS-Infopapier (Stand April 2018), Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V., Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg

Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. / April 2018

LandesSportbund Niedersachsen e.V.

Rundschreiben des Deutschen Ruder Verbandes e.V.

 

Haftungsausschluss – Disclaimer

Haftungsbeschränkung für Inhalte der Website

Gemäß § 7 Abs. 1 TMG ist der Verantwortliche der Website i. S. v. § 5 TMG für eigene Informationen, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Der Verantwortliche der vorbezeichneten Website übernimmt keine Haftung auf Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Inhalte. Dies gilt nicht, wenn dem Verantwortlichen vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten vorzuwerfen ist. Die Inhalte wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Dennoch kann die inhaltliche Richtigkeit insbesondere bei komplexen Themen nicht gewährleistet werden, so dass der Verantwortliche den Nutzern empfiehlt, bei wichtigen Informationen bei den zuständigen Stellen anzufragen oder rechtliche Beratung in Anspruch zu nehmen. Sofern kostenpflichtige Inhalte oder Dienste auf der Website zur Verfügung gestellt werden, handelt es sich dabei um unverbindliche Invitatio ad offerendum, welche lediglich zur Abgabe eines Angebots durch den Nutzer aufrufen und selbst kein verbindliches Angebot darstellen.

Gemäß §§ 8 ff. TMG ist der Website-Betreiber für fremde Inhalte, die er für einen Nutzer veröffentlicht, nicht verantwortlich, sofern

  1. er keine Kenntnis von der rechtswidrigen Handlung oder der Information hat und ihm im Falle von Schadensersatzansprüchen auch keine Tatsachen oder Umstände bekannt sind, aus denen die rechtswidrige Handlung oder die Information offensichtlich wird, oder
  1. er unverzüglich tätig geworden ist, um die Information zu entfernen oder den Zugang zu ihr zu sperren, sobald er diese Kenntnis erlangt hat.

Erlangt der Website-Betreiber Kenntnis von solchen rechtswidrigen Inhalten, werden diese unverzüglich entfernt.

Haftung für ausgehende Links

Der Website-Betreiber verlinkt von seiner Website auf fremde Websites. Durch diese sog. „Hyperlinks“ wird der Nutzer direkt auf die fremde Website geleitet. Der Website-Betreiber hat dabei keinerlei Einfluss auf die Informationen der fremden Website. Daher kann keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte der fremden Website übernommen werden. Der Website-Betreiber versichert jedoch, dass ihm zum Zeitpunkt des Setzens der Verlinkung keinerlei rechtliche Verstöße bekannt waren und er die fremde Website im Rahmen des Zumutbaren geprüft hat.

Erhält der Website-Betreiber Kenntnis von der Rechtswidrigkeit der verlinkten Inhalte, wird der entsprechende Link unverzüglich entfernt.

Urheberrechte

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Als Urheber i. S. v. § 7 UrhG stehen dem Website-Betreiber die alleinigen und ausschließlichen Verwertungsrechte gemäß §§ 15 ff. UrhG zu. Eine Vervielfältigung oder Verwendung sämtlicher Inhalte der Website in fremden elektronischen oder gedruckten Medien ist ohne vorherige Zustimmung des Website-Betreibers untersagt und wird ggf. verfolgt.

Datenschutz

Die Website kann grundsätzlich ohne Eingabe von personenbezogenen Daten wie z. B. Name oder E-Mail-Adresse genutzt werden. Sollte die Möglichkeit der Eingabe solcher Daten bestehen, so erfolgt die Mitteilung dieser Daten auf freiwilliger Basis durch den Nutzer. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte ist ohne die ausdrückliche Zustimmung durch den Nutzer ausgeschlossen.

Ein lückenloser Schutz der übermittelten Daten vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte ist jedoch nicht möglich, da es im Bereich der Datenübermittlung im Internet zu Sicherheitslücken kommen kann. Der Website-Betreiber versucht jedoch, die Gefahr des unbefugten Zugriffs durch geeignete Maßnahmen zu unterbinden und im Falle der Kenntnis von einer Sicherheitslücke diese durch geeignete Maßnahmen zu schließen.

Der Nutzung der im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich gewünschter Werbung, insbesondere Spam-Mails, wird widersprochen und im Falle der Nichtbeachtung ggf. mit rechtlichen Schritten verfolgt.

Kontakt via E-Mail

Im Falle einer Kontaktaufnhame via E-Mail erklären Sie mit der Übersendung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten zu dem Zweck, der mit Ihrer Dateneingabe erkennbar verbunden ist. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf kann entweder schriftlich oder per Email an meine oben genannten Kontaktdaten gerichtet werden. Ihre per E-Mail übermittelten, personenbezogenen Daten werden durch den Verein unter Beachtung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Vorschriften ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet.

E-Mails die Sie an die Kontaktaddressen des Vereins senden werden über manitu.de weitergeleitet.

Cookies

Diese Website benutzt Cookies, die technisch für den Betrieb einer Website und deren Funktionen benötigt werden. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Bei den verwendeten Coockies handelt es sich um User-Input-Cookies (Session-ID), Authentifizierungscookies, Nutzerorientierte Sicherheitscookies oder Persistente Cookies. Analyse- und Werbe-Tracking-Tools oder Affiliate-Programme werden auf der Seite nicht eingesetzt.